© Five4Strays // Alle Rechte vorbehalten // Wir haben die Erlaubnis nach §11TSchutzGesetz zur Vermittlung von Hunden und besitzen eigene Traces.

Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes,

er ist schneller und gründlicher als ich.

- Fürst Bismark -

Rechtliches

Team

Sponsoren & Links

Five4Strays auf Facebook

Five4Strays - Wir sind adoptiert (FB)


Impressum

Datenschutzerklärung

Haftungsausschluss



Mitglied werden

Spenden

Patenschaft anmelden



Home

Informationen

Unterstützen

Anmeldung Mitglied

Selbstauskunft



Formulare

KONTAKT

Anfahrt zu Cristina


Bei schlechtem Wetter (besonders im Winter: Matsch, Schnee, Eis, Starkregen, etc.) kommt es des öfteren vor, dass Cristina keine Futterpaletten erhalten kann oder die Paletten vorne an der Straße "abgeladen" (eher hingeschmissen) werden, um den Auftrag abzuschließen.


Der Transporter würde sich sonst wahrscheinlich festfahren oder irgendwo steckenbleiben.

Cristina sammelt dann all ihre Kräfte, um die komplette Palettenladung (1 Palette wiegt ca. 800Kg) zum Shelter zu bringen. Wenn sie Glück hat, hat Andrej Zeit. Wenn es

besonders gut läuft, dann hilft auch noch einer der Söhne ihres Onkels.

Welchen Weg sie dabei auf sich nimmt, damit die Tiere versorgt werden, haben Stine und Lisa in einem Video festgehalten.

Die Kameraführung ist quasi mit "schwebender" Kamera durchgeführt, damit ihr den Weg sehen könnt und nicht nur verwackeltes Bild.


(Zum Starten des Videos, einfach das Bild anklicken)

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

Impressionen


Wir haben einige Bilder in einer Diashow zusammengestellt…

Unsere Auffangstation in Rumänien

Auffangstation Bilder cristina-anfahrt.mp4